2. Platz geht an AGO-Team. „Jugend forscht – Regionalwettbewerb 2016“ in Emden

2. Platz geht an AGO-Team.  „Jugend forscht – Regionalwettbewerb 2016“ in Emden

Ole_Patrick_Jufo2016Herzlichen Glückwunsch!

Jugend_forscht

 

Am 11. und 12. Februar 2016 haben Ole Felber und Patrick Antoniou vom Alten Gymnasium an der Regionalausscheidung des Wettbewerbes „Jugend forscht“ in Emden teilgenommen und einen hervorragenden 2. Platz belegt.
Ole (Jahrgang 9) und Patrick (Jahrgang 12) haben mit ihrem Projekt „Ascorbinsäure – Gönn` Dir die Frische“ die antioxidative Anwendung der Ascorbinsäure vergleichend zu der der Zitronensäure im Alltag untersucht. Im Rahmen ihrer Forschungen haben sie mehr als 17 verschiedene Lebensmittel, hauptsächlich Früchte, aufgeschnitten, und jeweils mit Ascorbinsäure und Zitronensäure verschiedener Konzentrationen besprüht. Diese wurden im Vergleich mit Stücken ohne Zusatz für 24 Stunden sowie eine Woche unter Standardbedingungen an der Luft liegen gelassen, um die antioxidative Wirkung qualitativ zu untersuchen. Auch die unerwünschte irreversible Nebenreaktion zur 2,3-Diketogulonsäure sowie deren Ursachen wurden qualitativ untersucht. Des Weiteren wurden Konzepte zum markttauglichen Einsatz im Alltag entwickelt und erste Prototypen eines Schutzsprays für den privaten Haushalt hergestellt.
(Text und Foto: Dr. Matthias Lemmler)