AGO-Schüler erneut Niedersachsens Bester!

Wie schon in den letzten Jahren nahm das Alte Gymnasium auch in diesem Jahr mit dem 5. Jahrgang, zwei 6. Klassen und einer 7. Klasse am diesjährigen Big Challenge, einem deutschlandweit ausgetragenen Wettbewerb in Englisch, teil. Am Montag fand die Preisverleihung in der Aula statt, in diesem Jahr sogar eigeleitet durch ein Musikstück der Streicherklasse des 6. Jahrgangs. Viele Schüler konnten sich über eine Anerkennung für ihre Leistungen in Form von Schülerkalendern, Büchern, Flaggen, London DVDs… freuen.

Nicht zu toppen in Niedersachsen war Johann von Kirchbach, der unter 3342 Teilnehmern in Niedersachsen auf dem ersten Platz landete. Innerhalb Deutschlands wurde er 41. unter 35098 teilnehmenden Siebtklässlern, ein toller Erfolg! Johann konnte sich nicht nur über den Big Challenge Pokal, sondern auch über Englisch Lernsoftware und ein T-Shirt freuen. Auch die zweit- und drittplatzierten Schüler der 7c erzielten mit dem 10. bzw. 62. Platz in Niedersachsen hervorragende Ergebnisse. Ein großes Lob geht an Jan Sommer, Simon Murra und Fenna Goerling, die sich am AGO den dritten Platz teilten.

Auch die 92 Schüler der 5. Klassen nahmen mit großem Erfolg teil, belegten doch unsere beiden Besten , Jorin Brockmann und Nele Zhang aus der 5a, den 59. Platz in Niedersachsen unter 4980 Teilnehmern und deutschlandweit den 1397. Platz unter 45465 Teilnehmern. Über den 3. Platz am AGO freute sich Renke Hillmer aus der 5c, Saskia Diebels belegte den 4. Platz.

Bei den 6. Klassen war Veronika Gockel die beste AGO Schülerin mit ihrem 96. Platz in Niedersachsen (von 4449 Teilnehmern). Nina Witte und Malie Schmidt freuten sich über die Plätze zwei und drei.

Text und Bilder: U. Damerow-Funk

IMG_1991 IMG_1992 IMG_1994 IMG_2000_01 IMG_2001 IMG_2004 IMG_2011