Börsenerfolg für AGO-Teams

Börsenerfolg für AGO-Teams

TVR_5754Zwei AGO-Gruppen waren beim ‚Planspiel Börse‘ sehr erfolgreich und wurden nun für ihre Leistungen belohnt. Das Team ‚Buy Or Die‘ belegte den 3. Platz der Standardwertung und das Team ‚BörsenBosse’den 9. Platz der Nachhaltigkeitswertung. Ludger Hillmann hatte die AGO-Schüler als Wirtschaftslehrer betreut.

Das ‚Planspiel Börse‘ wird bereits seit Jahren europaweit von den Sparkassen angeboten und in unserer Region von der Landessparkasse zu Oldenburg (LZO) betreut. Angemeldet hatten sich im vergangenen Jahr zahlreiche Spielgruppen unterschiedlicher Schulformen und Universitäten, um den Wert ihres Depots, das eingangs mit fiktivem Kapital ausgestattet wird, zwischen Oktober und Dezember 2015 möglichst zu steigern. Über eine Spieldauer von zehn WochenPlanspiel Börse.LZOinformieren sich die Teilnehmer über Börse, Handel und Firmen, analysieren, kaufen und verkaufen. Abgerechnet wird zum Schluss; wirtschaftliches Denken und Handeln sowie Fingerspitzengefühl der besten Teams werden mit echtem Geld belohnt.
Andreas Langer, stellvertretender Direktor Privatkunden der LzO-Regionaldirektion Oldenburg, überreichte nun die Preise an die Gewinnerteams.

Fotos: Torsten von Reeken

 

Die NWZ hat am 12.2.2016 berichtet:

nwzPlanspiel2016

 

 

 

 

 

Der Huntereport hat am 17.2.2016 berichtet; S. 6