Auch unsere kleinsten AGOnauten gehen schon auf Fahrt

Auch unsere kleinsten AGOnauten gehen schon auf Fahrt

Vom 28.-30.10. sind unsere AGOnauten der Klassen 5b und 5d in der Jugendherberge in Thülsfelde. Sie führen dort mit ihren Klassenleitungen bei schönem Herbstwetter ein Programm zur Stärkung ihrer Klassengemeinschaft durch. Anspruchsvolle Aufgaben zur Teambildung bewältigen sie mit großem Vergnügen. Auch das schöne Herbstwetter spielt mit.

Die Klasse 5d bei der gemeinsamen Überquerung eines imaginierten Sees mithilfe von Flößen.

Die 5b auf dem Weg zur Thülsfelder Rallye

Um das soziale Miteinander zu fördern, kletterten die Schülerinnen und Schüler bspw. auf hohe Leitern und sprangen, gesichert allein durch ihre Klassenkameraden, in die von den Mitschülern gehaltene Sicherung. 

 

 

 

 

Weitere Impressionen (Fotos: Maren Steinert)

Abends dann umschlichen Werwölfe das Klassendorf im Düsterwald und anschließend traf man sich am Lagerfeuer, um dort Stockbrot zu backen. 

Bericht&Fotos: Paul Windfuhr und Uwe Roeder