Aus erster Hand: Informationen zu Berufen in der Medienbranche

Foto: Ludger Hillmann
Im Rahmen der Berufsorientierung im elften Jahrgang hat am Mittwoch der Fotograf und Fotojournalist Hauke-Christian Dittrich das Alte Gymnasium besucht. Der ehemalige AGO-Schüler hat 2013 sein Abitur am Alten Gymnasium abgelegt und im Anschluss Medienmanagement am Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung in Hannover studiert. Schon während der Schulzeit fotografierte er für die Internetseite der Schule und die Schülerzeitung „Durchblick“, wenig später dann auch für die Nordwest-Zeitung. Den Schülerinnen und Schülern des elften Jahrgangs berichtete Dittrich von den Inhalten seines Studiums und den verschiedenen Möglichkeiten, einen Einstieg in die Medienbranche zu wagen. Aber auch in den Alltag eines Fotojournalisten, der sich vor allem durch Flexibilität und die Vielfalt an Terminen auszeichnet, gab er einen Einblick.
(Text: Ludger Hillmann)