Bei diesen AGOnauten seid ihr in besten Händen….

Bei diesen AGOnauten seid ihr in besten Händen….

Wir freuen uns über 20 neue Schulsanitäterinnen und -sanitäter, die gestern die ersten beiden Ausbildungsmodule absolviert haben. Sie werden in den kommenden Wochen mit unseren erfahrenen Sanis zusammen Dienste übernehmen und erste Erfahrungen sammeln. Unsere Schulsanitäter aus dem 9. Jahrgang durften sich gestern ebenfalls fortbilden. Dafür danken wir unserem Förderverein sehr herzlich für die Kostenübernahme. Für sie geht es jetzt endlich richtig los: der Swim-and-run, die Bundesjugendspiele und unser AGOnauten-Ausflug nach Nethen warten auf sie!

 

Foto & Text: S. Osthövener