Ansprechpartnerinnen/Ansprechpartner

 

Liebe Grundschuleltern,

die Wahl der weiterführenden Schule ist für viele Kinder und ihre Eltern nicht einfach. Es gibt zahlreiche Schulen mit einem auf den ersten Blick ähnlichen Angebot. Fragen Sie nach, was die einzelnen Schulen in welchem Umfang und welcher Tiefe anbieten und welche Möglichkeiten die Schule schafft, damit sich Ihr Kind individuell entwickeln kann.

Für einen gelungenen Start sind die Rahmenbedingungen des Übergangs wichtig. Wenden Sie sich an Frau Steinert (maren(dot)steinert(at)altesgymnasium(dot)eu), um zu erfahren, wie das Alte Gymnasium Oldenburg diesen Übergang für Ihr Kind gestaltet.

Auch die geeignete Sprachwahl stellt häufig eine besondere Herausforderung dar. Doch hier können Sie sich mit der Entscheidung viel Zeit lassen! Wir stellen unsere Klassen für die Stufe 5 nicht mehr nach den Sprachen zusammen. Ihr Kind soll zunächst ankommen und sich in Ruhe orientieren können.

Die zweite Fremdsprache (Französisch, Latein oder Spanisch) beginnt erst in der Stufe 6. Ihr Kind und Sie entscheiden zusammen erst am Ende der Stufe 5 die für Ihre Tochter/Ihren Sohn passende Sprache. Wir helfen Ihnen, indem wir in der Stufe 5 separate Infoveranstaltungen für die Eltern und die Schülerinnen und Schüler durchführen.

Für besonders leistungsfähige Schülerinnen und Schüler bieten wir wahlweise noch immer Latein auch ab Stufe 5 (ebenfalls als zweite Fremdsprache) an. Hier zeigt das Alte Gymnasium, dass es bestimmte Traditionen wahrt.

Wenn Sie zu unserem Sprachangebot (ab Stufe 8 gibt es  noch die Möglichkeit, eine dritte Fremdsprache – in der Regel Französisch – zu wählen) eine individuelle Beratung wünschen oder Fragen haben, können Sie sich gerne auch direkt an die entsprechenden Fachgruppenleitungen wenden:

Sylvia Dirksen (Latein): sylvia(dot)dirksen(at)altesgymnasium(dot)eu

Susanne Osthövener (Französisch): susanne(dot)osthoevener(at)altesgymnasium(dot)eu

Susanne Bentlage (Spanisch): susanne(dot)bentlage(at)altesgymnasium(dot)eu

Alle Gymnasien in Oldenburg zeichnen sich durch sehr gute Orchester und Chöre aus. Das Erlernen eines Streichinstrumentes stellt jedoch eine besondere Herausforderung dar. Das Alte Gymnasium ist bislang das einzige Gymnasium, an dem ihr Kind eine Streicherklasse besuchen kann. Haben Sie hierzu eine Frage, wenden Sie sich gerne an Herr Beiderwieden : ralf(dot)beiderwieden(at)altesgymnasium(dot)eu

 

Wenn Sie allgemeine Fragen haben, nehmen Sie Kontakt mit einem Mitglied der Schulleitung auf.

Wenn Sie einen Termin vereinbaren wollen, wenden Sie sich bitte an das Sekretariat: sekretariat@altesgymnasium.de oder (0441) 7792727

 

Wir beraten Sie gerne!