Feierstunde zu Ehren der ehemaligen Abiturienten der Jahrgänge 1959 und 1969

Feierstunde zu Ehren der ehemaligen Abiturienten der Jahrgänge 1959 und 1969

Am Freitag begrüßte Frau Meyer-Brinkmann, die stellvertr. Schulleiterin, die ehemaligen Abiturienten zu einem kleinen Festakt in der Aula des Alten Gymnasiums. Musikalisch begleitet wurde die Veranstaltung von Dorothee Hayee , Nhi Nhi Mai und Tammo Wilken. In Form von Reden blickte man zurück in die Schulzeit der Abiturienten von 1959 (13g, 13s, 13m) und 1969 und verglich diese mit der Situation heutiger Schüler. Dazu waren die zukünftigen Abiturienten des Jahrganges 2022 auch eingeladen und es entstand ein reger Austausch zwischen den Generationen. Die jungen SchülerInnen lauschten gespannt den Anekdoten und erfuhren, dass in früheren Zeiten sogar Tennis in der altehrwürdigen Aula gespielt wurde. Zum Abschluss gab es dann noch eine Schulführung für die Gäste.