Freunde des AGOs fördern Digitalisierung durch iPad Spende

Freunde des AGOs fördern Digitalisierung durch iPad Spende
Die Freude der Siebt- & Achtklässler war riesig, als sie als erste Klassen die neuen iPads inklusive Tastatur im Unterricht einsetzen konnten. Die Geräte inklusive Zubehör wurden vom Verein der Freunde des AGOs gesponsert. Ziel der Spende ist es, die Digitalisierung und die Vermittlung der Medienkompetenz am Alten Gymnasium weiter voranzutreiben. Die Geräte werden deshalb vor allem im Digitalkundeunterricht der siebten Klassen eingesetzt. Hier lernen die Schülerinnen und Schüler neben dem Umgang mit Endgeräten (wie eben dem iPad) auch den sinnvollen Umgang mit dem Internet, werden aber auch über die Gefahren und Risiken im worldwideweb aufgeklärt. Zusätzlich erhalten die Agonautinnen und Agonauten Einblicke in Bereiche wie Künstliche Intelligenz und Medienethik, um für das spätere Berufsleben gewappnet zu sein.
Natürlich werden die Geräte von unseren Lehrkräften auch im Regelunterricht in allen Jahrgangsstufen eingesetzt, um beispielsweise mit Hilfe von Augmented Reality Apps den Unterrichtsinhalt noch besser vermitteln zu können. Auch ganz neue digitale Unterrichtsvermittlungsmethoden sollen durch die Anschaffung erprobt werden.
Das AGO bedankt sich herzlichst beim Verein der Freunde für diese tolle Spende.
Möchten Sie auch Mitglied des Fördervereins werden und unsere Schülerinnen und Schüler in ihrem Schulalltag unterstützen? Hier geht es zum ANMELDEFORMULAR.