Allgemeine Informationen

 Es gibt viele Gründe, um Spanisch zu lernen… 

  • Spanisch ist Amtssprache in 22 Ländern und in wichtigen internationalen Institutionen und zählt somit zu einer der wichtigsten Weltsprachen.

 

  • Spanien ist der zweitwichtigste Handelspartner für Deutschland, ca. 1100 deutsche Firmen sind in Spanien vertreten. Der Außenhandel zwischen Deutschland und Lateinamerika verzeichnet überdurchschnittliche Wachstumsraten.

 

  • Gute Spanischkenntnisse werden für viele Studiengänge und Berufe benötigt und eröffnen vielfältige berufliche Perspektiven.

 

  • Spanien ist das beliebteste Urlaubsland der Deutschen; die im Unterricht erworbenen Kenntnisse können häufig angewendet werden.

 

  • Die inhaltsorientierte Unterrichtsgestaltung berücksichtigt die kulturelle Vielfalt der spanischsprachigen Länder.

 

  • Moderne Literatur, Filme und Lieder werden in den Unterricht einbezogen.

 

  • Alle am AGO eingeführten Spanischlehrwerke befassen sich recht früh, angepasst an die jeweilige Altersstufe, mit politischen, wirtschaftlichen und sozialen Themen und bereiten auf das Leben in einer globalisierten Welt vor.

 

  • Das AGO wird regelmäßig von spanischen und lateinamerikanischen Gastschülern besucht, die den Spanischunterricht aller Jahrgangsstufen bereichern und mit Leben füllen.

 

  • Die Möglichkeit in der neunten Klasse am Schüleraustausch mit der Partnerschule in Andalusien teilzunehmen oder das Angebot eines Individualaustauschs mit Schülern aus Chile, Bolivien oder Guatemala anzunehmen, fördert die Lernmotivation im Spanischunterricht.