Michl gewinnt den Vorlesewettbewerb!

Michl gewinnt den Vorlesewettbewerb!

Am 04.12.2020 fand das Schulfinale des diesjährigen Vorlesewettbewerbs der 6. Klassen am Alten Gymnasium statt.

Die Klassensieger Jasper Lossin (6a), Michl Otter (6b), Editha Mayland-Quellhorst (6c) und Bjarne Moritz (6d) nahmen die Zuhörer bei ihren Lesevorträgen mit in lustige und spannende Bücherwelten. Dabei mussten die Finalisten nicht nur die von ihnen selbst ausgewählten Texte vortragen, sondern auch unter Beweis stellen, dass sie fremde Texte spontan flüssig vortragen und interpretieren können. Eine Herausforderung, die alle Finalisten prima gemeistert haben. Am Ende setzte sich Michl Otter aus der 6b durch, der das Alte Gymnasium nun beim Stadtentscheid vertreten wird.

Herzlichen Glückwunsch, Michl!

Alle Teilnehmer haben eine tolle Leistung gezeigt.

Die Jury muss eine wirklich schwierige Entscheidung fällen.

Alle warten gespannt!