„Schwarzes Brett“

Auf dieser Seite werden – je nach Angebot – Wettbewerbe, Veranstaltungen, Stipendien usw. aufgeführt, die für Schülerinnen und Schüler interessant sind:

Abi und was dann?

Diese Frage stellen sich sicherlich viele Ihrer Schülerinnen und Schüler, deren Abschluss in den nächsten zwei Jahren bevorsteht.

 Das Oldenburger DLR-Institut für Vernetzte Energiesysteme wird sich in diesem Jahr am bundesweit ausgeschriebenen „GreenDay“ beteiligen.
Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Forschungsabteilungen – Stadt- und Gebäudetechnologien, Energiesystemtechnologien und Energiesystemanalyse – und mit einem breit gefächerten Studienportfolio vom Chemieingenieur über den Physiker bis hin zum Elektroingenieur stellen den Schülerinnen und Schülern in einer kurzen Präsentation ihre beruflichen Stationen vor, die sie an das DLR-Institut geführt haben. Im Anschluss daran werden sie den Teilnehmerinnen und Teilnehmern in unseren Laboren einen kleinen Einblick in ihre Forschungsarbeit geben. 
Dienstag, 14. November 2017, von 10.00 – 12.30 Uhr in unserem Hause
Die Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier.
Es sind auch einzelne interessierte SchülerInnen herzlich willkommen. Die Teilnahme an der Veranstaltung wird jedem Teilnehmenden mit einem Zertifikat bestätigt. 

——————————————————————————

DLR-Institut für Vernetzte Energiesysteme e. V.  
Presse & Kommunikation | Carl-von-Ossietzky-Str. 15 | 26129 Oldenburg
Jocelyne Hansen | Veranstaltungsmanagement 
Telefon 0441 99906-362 | Telefax 0441 99906-109 | jocelyne.hansen@dlr.de
DLR.de/ve  

 

 Ausbildungsangebote

Die NWZ hat auf ihrer Homepage ein Jobportal.