„Schwarzes Brett“

Auf dieser Seite werden – je nach Angebot – Wettbewerbe, Veranstaltungen, Stipendien usw. aufgeführt, die für Schülerinnen und Schüler interessant sind:

Am 16. Oktober 2018 wird die Architekturausstellung „Best Of“ eröffnet, die eine Auswahl der besten Arbeiten des letzten Jahres aus allen Kursen des Fachbereichs zeigt. Die Ausstellung ist vom 17. bis 28. Oktober im Lichthof der Jade Hochschule zu sehen.

Ofener Str. 16/19
26121 Oldenburg
Tel.  +49 441 7708-3277
mobil: +49 176 24871068

maike.truels@jade-hs.de

jade-hs.de/fba

 

Für Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene

Bilder aus Licht – Die Cyanotypie

Mit Hilfe der Cyanotopie soll auf einfache Weise die Technik des Fotogramms erprobt werden. Bei der Cyanotypie handelt es sich um ein frühes fotografisches Edeldruckverfahren, das 1842 vom englischen Naturwissenschaftler und Astronomen Sir John Herschel entwickelt wurde. Dabei werden mit Hilfe von Eisensalzlösungen sensibilisierte Papiere in der Sonne belichtet, mit Wasser entwickelt und fixiert, wobei die typisch cyanblauen Bildergebnisse entstehen. Man Ray gab diesem Verfahren des Fotografierens ohne Kamera den Namen Rayographie.

Mit Geraldine Dudek und Sandrine Teuber

Samstag, 4. November, 10 bis 14 Uhr, 12 Euro incl. Material, Anmeldung bis zum 29. Oktober unter museumsvermittlung@stadt-oldenburg.de oder telefonisch unter 0441 235 3403

Anmeldungen werden ab sofort angenommen.

 

 Ausbildungsangebote

Die NWZ hat auf ihrer Homepage ein Jobportal.