Von Abenteuerreise bis Wanderung – Kennenlernfahrten der fünften Klassen nach Thüle

Von Abenteuerreise bis Wanderung – Kennenlernfahrten der fünften Klassen nach Thüle
In unmittelbarer Nähe zu einer wunderschönen Talsperre gelegen, hat die Jugendherberge Thülsfelder Talsperre unsere neuen AGOnautinnen und AGOnauten zu ihren Kennenlernfahrten herzlich willkommen geheißen. Auf dem Programm stand unter anderem eine zusammenschweißende und aktivierende Abenteuerreise, in der die Fünftklässler und Fünftklässlerinnen in unterschiedlichen Gruppenspielen nur gemeinsam ans Ziel kamen. In der gemütlichen Umgebung eines hölzernen Tipis konnten die Schülerinnen und Schüler außerdem an einer wärmenden Feuerstelle leckeres Stockbrot zubereiten. Unterschiedliche klassenspezifische Angebote, wie zum Beispiel eine ausgiebige Wanderung, ein bewegungsreiches Chaosspiel oder eine gemeinsame abschließende AGOdisco – in der die Schülerinnen und Schüler ausgiebig getanzt und gesungen haben – rundeten die jeweiligen Fahrten ab. Die AGOnautinnen und AGOnauten kehrten nach den Fahrten sichtlich bereichert und dankbar für die vielfältigen spannenden Eindrücke und Erfahrungen und mit gestärkten Klassengemeinschaften nach Oldenburg zurück.

Text: H. Janssen
Fotos: M. Steinert & S. Genzen