Liebe Grundschülerinnen und Grundschüler, herzlich willkommen!

Herzlich willkommen.

Wir freuen uns, dich auf unserer Homepage begrüßen zu können. Hast du schon einmal etwas von den Argonauten gehört?

Das war eine Supertruppe, die von einem Mann namens Jason zusammengestellt wurde, bis ans Ende der Welt ruderte und auf ihrer Reise viele Abenteuer erlebte. Die Männer wurden nach ihrem Schiff, der Argo, als Argo-Nauten, also als Argo-Fahrer, bezeichnet.

Heute machen sich wieder AGO-Nautinnen und AGO-Nauten auf den Weg. Willst du mehr über diese alten Argonauten oder die neuen AGO-Nautinnen und AGO-Nauten erfahren, dann komm am Tag der offenen Tür in das AGO.

Denn als AGO-Nautinnen und AGO-Nauten (diesmal ohne „R“ hinter dem „A“)  bezeichnen sich die Schülerinnen und Schüler des Alten Gymnasiums.

Sie machen sich immer wieder auf den Weg in fremde und unbekannte Welten. So bereisen sie ganz normal mit dem Rucksack oder dem Koffer per Bus, Bahn oder Flugzeug andere Länder. Einige kommen wie Lukas der Lokomotivführer sogar bis nach China. Oder sie begeben sich als echte Forscherinnen und Forscher  mit einem Mikroskop auf die Reise in die kleinste aller Welten. Willst du wissen, warum eine Fliege an der Decke laufen kann? Dann finde es bei uns heraus.

Du kannst bei uns Roboter bauen und programmieren, du kannst  Kanu fahren oder segeln, du kannst aber auch Englisch und Spanisch, Französisch oder Latein lernen. Du kannst bei uns Vieles. Du kannst singen, du kannst ein Streichinstrument erlernen oder auch ein Blasinstrument spielen. Denke an Harry Potter. Auch hier passte der Flugbesen nur zu ihm. So wird auch dich das zu dir passende Instrument finden, wie der Besen Harry fand.

Komm an Bord und begleite uns in eine neue Welt.

Schreib uns, oder noch besser: Besuch uns, frag uns aus und schau dir alles genau an – zum Beispiel am Tag der offenen Tür.

Wir freuen uns auf deinen Besuch.

Herzlich willkommen am AGO!

Wir haben auch eine direkte Ansprechpartnerin für dich. Schaue auch hier.