Traditionen bewahren: Ehemaligentreffen nach Weihnachten

Traditionen bewahren: Ehemaligentreffen nach Weihnachten

 

Rund 80 ehemalige Schülerinnen und Schüler verschiedener Jahrgänge und Kollegen trafen sich am 27.12.2022 im Foyer des Alten Gymnasiums zum traditionellen Ehemaligentreffen, das nach zwei Jahren Pause wieder in gewohnter Form stattfinden konnte. Man tauschte Erinnerungen aus und besprach Veränderungen des Lehrerkollegiums. Uwe Roeder und Ludger Hillmann führten durch die Schule, wobei  Uwe Roeder die Gelegenheit nutzte, auch den Neubau und das Programm des Schuljubiläums vorzustellen. Jörg Witte, ehemals Lehrer am Alten Gymnasium, rief viele Erinnerungen wach, als er einen Film von der Seminarfahrt nach Israel aus dem Jahr 2016 zeigte. Schülerinnen und Schüler des derzeitigen Seminarfaches Israel reichten Kaffee und Kuchen und konnten sich nebenbei über ein paar Spenden für den Abiball freuen!